2. april 2022

Saas-Grund, Switzerland

Was

Das Hohsaas 12-Stunden Rennens ist eine Spendenaktion für die Mentelity Games. Die Mentelity Games sind ein 4-tägiges Ski- und Snowboard-Event für Menschen mit einer körperlichen Behinderung. Die Games finden vom 5.-8. April 2022 in Saas-Grund statt. Und werden finanziert über die Spendengelder, die mit dem 12-Stunden Rennen gesammelt werden.

Das Rennen beginnt am 2. April 2022 um 00:00 Uhr in der Nacht. Du startest also im Dunkeln und wirst in den frühen Morgenstunden die Sonne aufgehen sehen, umringt durch die beeindruckenden 4.000 Meter hohen Gipfel in der Umgebung von Saas-Grund.

Das Ende des Rennens ist um 12:00 am Mittag und anschliessend findet eine Abschlussparty statt.

Es werden maximal 100 Teams am Rennen teilnehmen. Jedes Team besteht aus 3 Teilnehmern (Skifahrer und/oder Snowboarder). Während des Rennens fährt jederzeit 1 Teilnehmer pro Team; wie die 12 Stunden unter den Teilnehmern aufgeteilt werden, entscheidet jedes Team selbst. Die Startreihenfolge des Rennens ergibt sich aus der Höhe des Spendenbetrags, das jedes Team gesammelt hat: das Team mit den meisten Spenden startet als erstes.

Wann und wo

Das Hohsaas 12-Stunden Rennen findet am 2. April 2022 statt in Saas-Grund, Schweiz.

Powered by:

Registrierung oder Spende

Registrierung

Das Hohsaas 12-Stunden-Rennen ist eine Spendenaktion für die Mentelity Games. Deshalb muss sich jedes Team registrieren und ein Ticket kaufen. Die Kosten für das Rennen betragen 100 € pro Person (300 € pro Team). Jedes Team muss mindestens 500 € für die Mentelity Games sammeln. Jedes Team bekommt seine eigene Fundraising-Teamseite auf unserer Crowdfunding-Webseite. Die Startreihenfolge ergibt sich aus der Höhe des gesammalten Geldbetrags pro Team: das Team mit den meisten Spendengeldern beginnt zuerst und so weiter. Die Startreihenfolge wird auf dem Briefing der Rennfahrer am Vorabend des Rennens bekannt gegeben.

Spenden

Wenn du nicht am Rennen teilnimmst, aber die Mentelity Games unterstützen möchtest, wähle bitte ein Team.

Event details

 Programm

1. April 2022

  • 14.30 Uhr: Riders Briefing auf dem Kreuzboden für alle Rennteilnehmer (Zwischenstation der Gondel von Saas Grund nach Hoh Saas)
  • 16.00 Uhr: letzte Gondel zurück ins Dorf Saas Grund 
  • 16.00 Uhr: letzte Gondel zur Station Hoh Saas (für die Teilnehmer, die auf der Berghütte übernachten)
  • 22.00 – 23.00 Uhr: alle Rennteilnehmer nehmen die Gondel von Saas Grund nach Hoh Saas 
  • 22.30-23.30 Uhr: alle Rennteilnehmer dürfen im Dunkeln die Rennpiste testen 
  • 23.00 Uhr: die Gondel zwischen Saas Grund und Kreuzboden stellt ihren Betrieb ein (letzte Gondel verpasst? Dann kannst Du nicht am Rennen teilnehmen) 
  • 23.45 Uhr: alle Rennteilnehmer versammeln sich bei der Station Hoh Saas für den Start 

2. April 2022

  • 00.00 Uhr: Start des Rennens bij der Hoh Saas Station
  • 12.00 Uhr: Finish vom Rennen und Start Après Ski
  • 14.00 Uhr: Siegerehrung und Bekanntmachung des Gesamtbetrags vom Crowdfunding 
  • 18.00 Uhr: letzte Gondel zurück nach Saas Grund

    Rennreglement

    Die Wettkampfordnung und das Reglement finden Sie hier. Darin liest Du, welches Material für das Rennen zugelassen ist und benötigt wird. Zum Beispiel eine Stirnlampe für das Rennen im Dunkeln.

    Sicherheit

    Mit unserem erfahrenen Organisationsteam sorgen wir für Rahmenbedingungen, unter denen die Veranstaltung so sicher wie möglich stattfinden kann. Aber ganz ohne Risiko ist Skifahren und Snowboarden jedoch nicht. Daher ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich für das Abschließen der benötigten Versicherungen. Die Mentelity Foundation rät allen Teilnehmern dringend zum Abschluss einer gültigen Haftpflicht-, Unfall und Reiseversicherung. Sollte ein Teilnehmer der Veranstaltung persönlichen oder materiellen Schaden verursachen, ist dieser selbst verantwortlich für die entsprechende Entschädigung. Die Mentelity Foundation und von ihr angewiesene Partner tragen keine Verantwortung für Schäden die versursacht werden durch Teilnehmer an der Veranstaltung. Hier findest Du den Disclaimer den alle Teilnehmer vor Beginn der Veranstaltung unterschreiben müssen: Disclaimer HohSaas 2022_ENG.

     

    Reisen & Corona

    Momentan ist die Einreise in die Schweiz möglich mit einem negativen Corona Test (Antigen Schnelltest oder PCR-Test). Die aktuelle Lage kann sich jedoch jederzeit ändern. Die aktuelle niederländische Reisewarnung findest unter diesem Link. Nicht geimpfte Personen müssen zwischen dem 4. und 7. Tag nach Ankunft in der Schweiz nochmals einen Coronatest vor Ort machen (dieser ist kostenpflichtig). Alle Reisenden müssen vor der Einreise ein Anmeldeformular ausfüllen, das Formular steht hier.

    Wir beobachten die aktuelle Lage und die Veranstaltung findet nur dann statt, wenn dies konform den aktuellen Regeln ist und die Mentelity Foundation eine Organisation für angemessen und verantwortlich hält.

     

    Wachs-strasse

    Vor und während des Rennens gibt es eine Wachs-Strasse wo professionelle Wachsmeister Dein Material präparieren. Hier kannst Du Deine Skier oder Dein Snowboard gegen einen kleinen Beitrag wachsen lassen. Alle Wachsmeister arbeiten auf freiwilliger Basis so dass das Geld das mit dem Wachsen eingesammelt wird, auch zu 100% der Finanzierung der Mentelity Games dient.

    Wo

    Das Saastal ist von nicht weniger als achtzehn 4.000er Gipfeln umgeben! Seine atemberaubende Landschaft mit wunderschönen Bergen und Gletschern ist einfach wunderschön. Perfekt präparierte Skipisten reichen von 3.600 Metern Höhe bis hinunter in die Dörfer. Ein großes Netz von Seilbahnen bringt Skifahrer und Snowboarder in die Berge. Darüber hinaus bietet das Saastal viele weitere Wintersportmöglichkeiten wie Schlitteln, Eisklettern, Schneeschuhlaufen, Winterwandern, Eisstockschießen, Langlaufen und vieles mehr. Saas-Grund (1.559 Meter über dem Meeresspiegel) liegt im Herzen des Saastals und verzaubert mit seinen rustikalen Häusern und engen Gassen.

    Wie man dorthin kommt

    Making someone smile is the most beautiful thing in the world

    Sponsor

    Möchtest du einen Beitrag zu den Mentelity Games leisten? Unterstützen Sie eines der am Hohsaas-Rennen teilnehmenden Teams. Von allen Einnahmen werden die Mentelity Games organisiert!

    Wir arbeiten derzeit an unserem Sponsorenprogramm. Sind Sie daran interessiert? Schicken Sie uns eine E-Mail an sponsoring@mentelitygames.com.